Nun ist es vollbracht! Meine Homepage hat, nach viel zu langer Zeit, endlich die längst überfällig gewordene Überarbeitung hinter sich!

Die alte Seite bestand aus statischen HTML-Dateien, die ich von Hand geschrieben hatte. Eine nette Idee, und schön „direkt“ und „persönlich“ – aber letztendlich doch ein wenig starr und steif. Und dadurch doch etwas (zu!) umständlich Aktualisierungen vorzunehmen, was unter anderem daher in den letzten Jahren eigentlich auch gar nicht mehr passiert ist …

Nun arbeitet hier WordPress, und ich kann alles online verwalten. Und wer weiß, vielleicht fällt mir das Aktualisieren dadurch einfacher, macht gar Spaß und es gibt hier wieder häufiger aktualisierten oder erweiterten Inhalt?

Ich weiß es nicht, aber wir werden sehen 🙂

Die ganze Umstellung hat auf jeden Fall lange genug gedauert: Ich denke, ich habe vor rund einem Jahr mit einer ersten Testinstallation von WordPress begonnen, dann immer wieder etwas damit gespielt, und es immer wieder ruhen lassen …

Und das, was bisher war?

Der bestehende Inhalt sollte unter den bekannten Adressen weiterhin verfügbar sein, zum Teil auch schon etwas aktualisiert, erweitert oder korrigiert. Bitte lass‘ mich einfach wissen, wenn irgendwelche URLs nun in die ewigen Jagdgründe zeigen – ich würde das gerne reparieren und beispielsweise entsprechende „Redirects“ im Webserver setzen. Danke dir!

Kategorien: Alex

Alex

Alexander Barton, Freiburg, Deutschland

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.